Cosma Thai Snackies im Test

Cosma Thai Snackies im Test

image

Vorwort
Als ich mir den XXL Kuschelsack bestellt habe, habe ich damals als „Lückenfüller“ um die 19€-Versandkostenfreiheit zu erreichen, die Cosma Thai Snackies mitbestellt.
Die grünen Snackies gibt es bei uns ja schon lange (z.B. über Fummelbretter, beim Klickern oder einfach mal so). Jetzt war es also mal an der Zeit etwas Neues zu probieren.
Ich mag ja diese Trockenfleisch-Leckereien für Katzen sehr gerne.
Da dürfen meine Fellschnuten auch gerne mal eins mehr haben, denn es ist ja nichts schlechtes drin. 🙂
Außerdem haben sie zum Klickern genau die richtige Größe.
Aussehen und Geruch
Der Geruch ist überhaupt nicht aufdringlich und völlig pur. Man kann riechen um welche Sorte es sich handelt ohne angewiedert zu sein. 🙂
Es sind kleine maximal etwa 1 Cent große Stücke, deren Aussehen mich ersteinmal an Pappe oder Spyropor erinnert haben.
Bei näherem Betrachten erkennt man aber, dass es sich um getrocknete Fleischfasern handelt. 🙂
Die Größe ist optimal für das Klickertraining oder als Schmankerl zwischendurch.

Foto(4)

Inhaltstoffe unter der Lupe
Es gibt verschiedene Sorten. Ich hatte:
Huhn & Hühnchenleber: 45,0 % Hühnchen, 45,0 % Hühnchenleber, 10,0 % Reis.
Ente & Entenleber: 45,0% Ente, 45,0 % Entenleber, 10,0 % Reis.

An sich nicht übel und für einen Snack sogar sehr gut!
Wenn man bedenkt dass oft Zucker, Getreide oder andere Stoffe die in einem Katzenkörper nichts zu suchen haben, in vergleichbaren Snacks zu finden sind.
Warum dieses Produkt
Ich wollte einfach mal etwas Neues probieren und den Katzen mal ein anderes Geschmackserlebnis zu bieten.
Und das ist mir auch gelungen.
Preis und Leistung
Ohne Angebot finde ich die Snackies doch etwas teuer.
Sie sind aber häufig im Angebot und auch mit Kombi-Aktionen günstig zu haben. Da ist dann auch der Preis okay. 😉
Fazit
Wenn ich die Katzen wählen lassen würde, gäbe es diese Snackies wohl öfter:

image(2) image(3) image(4)

Da muss ich wohl nun neben den grünen Snackies auch noch die Thai Snackies regelmäßig bestellen 🙂
5 Pfoten5 von 5 Pfoten für diesen gesunden Snack der Katzen süchtig macht.
Mitlerweile kann ich sie sogar durch das Schütteln der Dose anlocken:


Kommentar hinterlassen

3 Comments

  1. Avatar

    Habe mir jetzt auch eine Packung bestellt. Danke für den Tipp!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.